Texte zur traditionellen Kunst

Das Karussell - Öl auf Leinwand, 129 x 146 cm, 1984
Das Karussell
Öl auf Leinwand, 129 x 146 cm, 1984

1. Wolfgang Rechlin,
„Belehrung findet man öfter als Trost“,
Artikel in der Zeitschrift „Bildende Kunst“ 2/1977

2. Dr. Günther Blutke,
Text für das Faltblatt zur Ausstellung im Museum Boizenburg der Galerie der Fliesenwerke Boizenburg, 1981

3. Sabine Sülflohn,
Artikel in der Zeitung „Neue Zeit“, 15. 06.1983
zur Ausstellung in der Galerie „Unter den Linden“, Berlin

4. Christoph Tannert,
Katalogtext zur Ausstellung im Pablo-Neruda-Club Karl-Marx-Stadt
1985

5. Jörg-Heiko Bruns,
Text zum Katalog der Ausstellung in der Galerie erph
Erfurt 1988

6. Christoph Hahn
Ein DDR-Künstler malt sich Unmut und Zorn vom Leib –
Winfried Wolk im „Künstlerhaus Süsterfeld“, Aachen
Aachener Nachrichten/Kulturspiegel, 30. 9. 1989

7. Dr. Claus Baumann
Laudation zur Ausstellung in der Galerie Hartwig, Bremen 21.11.92

8. Wolfgang Vogelmann,
Laudatio zur Ausstellung in der Evangelischen Akademie Bad Segeberg, 1994

9. Peter Huse,
„Winfried Wolk, Graphische Zyklen“
Graphische Kunst, Heft 54 / 1. Heft 2000

10. Dierk Wulff
„Er hält der Welt den Spiegel vor“ Elmshorner Nachrichten,
zur Ausstellung in der Galerie im Torhaus Elmshorn, 20. 3. 2004

11. Richard Christ
„Palmen, Narren und Denk-Maler“, Text für den Katalog
„Zwischen Karneval und Aschermittwoch“, 2011

12. Dr. Werner Stockfisch,
Laudatio anlässlich der Ausstellung in der Galerie in der Burg
zum 70. Geburtstag von Winfried Wolk, Neustadt-Glewe 2011

13. Herbert Schirmer
Laudatio zur Eröffnung der Ausstellung von Winfried Wolk
„Zwischen Narragonien und dem Niemandsland“
in der Burg Beeskow, am 3. September 2011

14. Dr. Kuno Schumacher
Zur Ausstellung Innenansichten – Weltbetrachtungen, Gegenständliche Kunst in Deutschland
Berlin Hellersdorf Ausstellungszentrum Pyramide April-Juli 2014